La Vuelta: Auszeichnung am Lucerne International Film Festival

Der Film La Vuelta von Marius Portmann (Musik: Pierre Funck) hat am Lucerne International Film Festival die Auszeichnung „Bester Animationsfilm“ erhalten.

Publikumspreis für Unter Wasser atmen

Der Dokumentarfilm Unter Wasser atmen – Das zweite Leben des Dr. Nils Jent von Stefan Muggli und Andri Hinnen hat am Zurich Film Festival den Publikumspreis gewonnen!

Eine weitere öffentliche Vorführung findet statt am Samstag, dem 29. Oktober um 12:15 Uhr im Zürcher Kino Le Paris.

Unter Wasser atmen: Premiere am
Zurich Film Festival

Der 90minütige Dokumentarfilm Unter Wasser atmen – Das zweite Leben des Dr. Nils Jent von Stefan Muggli und Andri Hinnen (Musik: Pierre Funck) wird am Zurich Film Festival dreimal öffentlich vorgeführt:

Montag, 26. September, 20:15 Uhr,  Corso 2 (öffentliche Premiere)

Donnerstag, 29. September, 14:45 Uhr, Corso 2

Sonntag, 2. Oktober, 18:45, Corso 2

Details und Tickets

Publikumspreis für De Hardcore-Schwiizer

Der Animationsfilm De Hardcore-Schwiizer von Dustin Rees hat am One Minute Film Festival 2011 in Aarau den 1. Publikumspreis bekommen. Details hier.

Filmmusiker-Jargon im NZZ Folio

In der aktuellen Monatsbeilage „NZZ Folio“ der Neuen Zürcher Zeitung ist in der Rubrik „Vom Fach“ ein fiktiver Dialog von Filmmusikern erschienen, verfaßt von Pierre Funck. Hier lesen.

Phönix auf der Wolke: Auszeichnung und Premiere

Der Film Phönix auf der Wolke von Yun-Long Song (Musik: Pierre Funck) wurde am 5. Mai 2011 mit dem Dokumentarfilmpreis der Alexis-Victor-Thalberg-Stiftung ausgezeichnet. Premiere ist am Sonntag, dem 8. Mai um 12:00 Uhr im Kino Riffraff in Zürich.

Premiere von Ruth am Festival „Pink Apple“
in Zürich

Die Filme Ruth und Cappuccino von Tamer Ruggli (Musik: Pierre Funck) werden im Rahmen des Festivals „Pink Apple“ am Donnerstag, dem 5. Mai 2011 um 18:30 Uhr im Zürcher Kino Arthouse Movie gezeigt. Details hier.

Keine grünen Männchen!

In der Sonderausstellung Keine grünen Männchen! – Astrophysik und Biologie suchen nach Leben im All (5. April 2011 bis 11. März 2012) des Zoologischen Museums der Universität Zürich wird in der „Romantic Lounge“ ein halbstündiger Film mit Musik von Pierre Funck gezeigt.